IRON-T21
Bilder Konzerte Start Mitglieder Verein Links Kontakt
© Iron-T21  2018
Neues Lokal BASEL GROOVE
07. April 2011 Gründung IRON-T21 im Atelier 21 in Bubendorf 01. März 2013 Verlassen des ATELIER 21 in Bubendorf 01. Juli 2013 Bezug des neuen Lokals BASEL GROOVE Öffnungszeiten:  Donnerstag und Freitag sowie an speziellen Daten vor Feiertagen nach Ansage, ist Mitglieder-Treffen im Vereinskeller Basel Groove ab 19.00 Uhr. Zutritt nur für Mitglieder und  Freunde des Clubs
Presse
Presse
Die beiden Hard`n`Heavy Metal Freaks Metalgod und Speed kamen 2011 auf die Idee ein Musikclub der Konzerte veranstaltet zu gründen. Zu Beginn kamen sie nach Bubendorf ins Atelier 21 das bereits Treffpunkt für Musiker war.                              Da sie nach einem eigenen Clublokal strebten, zogen sie im März 2013 aus und mieteten ein eigenes kleines Lokal         und hängten kurzerhand einige Gitarren und LP`s sowie Konzertplakate ihrer eigenen Veranstaltungen an die Wand. Auch verfügen sie über eine grosse Musiksammlung von Rock bis Heavy Metal die als Dosensound sowie in Form als Bild und Ton auf einer Leinwand präsentiert werden. Selbstverständlich gibt es auch eine kleine Bar. Der Wächter      und Einkäufer ist in erster Linie der Memorabilia-Freak Metalgod, der seit 1982 einige Gegenstände zusammengetragen hat. Dabei achtet er darauf, das jeweils der Charakter der Hard`n`Heavy Szene beibehalten wird. Seit November 2013 veranstaltet der Verein während den kälteren Monaten nun Konzerte im Rockfact in Münchenstein. Dort bieten sie neben regionalen Bands der Hard`n`Heavy Szene auch den Newcomer die Chance, ihre ersten Bühnenerfahrungen zu erleben. Im Verein gibt es zwei aktive Musiker, welche in verschiedenen Bands spielen. Die Rede ist von Guitarmaster und Easy. Im weiteren kreiert Easy die Konzerflyer. Mit unserem Mitglied “Radiomaster” vom Radio Drachenblut arbeiten wir eng mit einem Internet-Radio zusammen. Metalgod moderiert ebenfalls in diesem Net-Radio. Im Jahr 2014 gesellte sich Darkness dazu, weil ihm der Grundgedanke von Haus aus zusagte. Als überzeugter Hard`n`Heavy Freak übernahm er die PR-Arbeiten im Club. Diese umfassen Werbung, Liveberichte, Fotografieren sowie Sekretariatstätigkeiten. Zusätzlich übernimmt er die Moderation im Club und die Bühnenansagen der Bands. Die weiteren Mitglieder welche sich für die Organisation der Konzerte, Sammlung und Erhaltung der Memorabilia interessieren, unterstützen den Club in seinem Gelingen.
Altes Lokal ATELIER 21
Musikclub ROCKFACT